Zitat und Einführung


"Ein Buch, das man liebt, darf man nicht leihen, sondern muss es besitzen."
Friedrich Nietzsche

Freitag, 4. Januar 2013

CHALLENGE: Entdecker der verborgenen Schätze (SuB-Listen-Abbau 2013)

CHALLENGE

Entdecker der verborgenen Schätze
(SuB-Listen-Abbau 2013)

Noch eine Challenge? Ja, hier kommt sie. Noch schnell pünktlich zum Beginn des neuen Jahres hier die zweite Challenge an der ich teilnehme. Vielleicht ist sie auch für euch interessant, es wäre toll, wenn ihr auch mitmacht.
 
Der SuB wächst irgendwann ins Unermessliche und es ist Zeit etwas dagegen zu tun. Denn trotz aller guten Vorsätze, künftig weniger Bücher anzuschaffen und stattdessen erst mal die zu lesen, die schon da sind, kommen ja doch immer wieder neue dazu. Die Autoren, Verleger und Buchhändler nehmen ja auch keine Rücksicht auf unser "ich les jetzt erst mal die Bücher, die  ich schon habe"-Vorhaben. Ständig bringen sie neue, spannende und hochinteressante Bücher in die Regale. Was bleibt uns denn da anderes übrig, als sie zu kaufen, wir wollen ja schließlich auch up to date sein.....  ;-)
Und so bleibt dann doch der ein oder andere "Schatz" ungelesen in unserem Bücherregal liegen und gerät ganz langsam in Vergessenheit.
Dieser armen, vergessenen Schätze hat sich Ajana (bei Lovelybooks) nun angenommen. Denn in ihrer Lese-Challenge zum SuB-Abbau geht es nicht darum, einfach nur so viele Bücher wie möglich zu "verbrennen" sondern sich bewusst Bücher aus dem SuB zu suchen, welche dort schon länger versauern und dadurch vielleicht den ein oder anderen "verborgenen Schatz" wieder zu entdecken. 
 
Meinen aktuellen Stand in der Challenge könnt ihr natürlich immer direkt hier auf meinem Bllog verfolgen. Vielleicht habt ihr schon gesehen, oben im Menü gibt es seit einigen Tagen eine neue Seite "SuB-Challenges" (Klick).
Auf dieser Seite findet ihr immer meinen aktuellen Fortschritt in dieser und einer weiteren Challenge an der ich ebenfalls teilnehme. Also, schaut einfach immer wieder rein, ich halte euch auf dem Laufenden!  ;-)
 
Und hier seht ihr meine "Liste" an (hoffentlich) verborgenen Schätzen. Ich fange mit zehn Stück erst mal klein an. Wenn es hinterher mehr werden.... Prima!   ;-)
 
 
 
Hier die Infos und die genauen Regeln zur Challenge:

HIER findet ihr Ajanas Challenge bei Lovelybooks. Dort könnt ihr euch auch zur Challenge anmelden wenn ihr möchtet.

Noch mal das Wichtigste: 
(Ajana schreibt...)
Ziel dieser Gruppe ist es nicht, so viele Bücher wie möglich abzubauen, sondern bevorzugt Bücher zu lesen, die schon lange im Regal "verstauben" und so vielleicht ein verborgenen Schatz zu finden, bei dem man sich fragt, warum er solange ignoriert wurde.
Ihr solltet zwischen 10-15 Bücher auswählen, die mind. seit dem 30. Juni 2012 auf eurem SUB liegen. Zudem sollte, WENN möglich, zu allen gelesenen Büchern aus eurer Liste eine Rezension geschrieben werden (außer bei abgebrochen Büchern oder z.B Bücher, durch die ihr euch gequält habt oder Zeitmangel).
 
Und hier die Regeln:
  1. Es sollen 10 bis max. 15 Bücher ausgewählt werden, die schon lange im Regal stehen oder schon einmal weggelegt wurden, weil ein anders Buch interessanter war, also die sogenannten SUB-LEICHEN. Bücher, die seit mind. dem 30. Juni 2012 auf eurem SUB liegen.
  2. Es dürfen keine Bücher sein, die schon in 2012 begonnen wurden.
    Mangas, Comics und Hörbücher zählen ebenfalls nicht dazu.
  3. Bis zum 31.12.2012 kann eure Liste so oft geändert werden, wie ihr wollt, ab dem 1.1.2013 muss aber eure endgültige Liste feststehen (gilt natürlich nicht für diejenigen, die sich erst in 2013 anmelden).
  4. Solltet ihr bei einem Buch irgendwann merken, dass ihr euch einfach durchquälen würdet, könnt ihr es abbrechen und ein anderes Buch nachnominieren.
  5. Zusätzlich zu dieser ersten Auflage kommt hinzu, dass zu jedem dieser Bücher eine Rezension geschrieben werden sollte. Länge usw. ist jedem selbst überlassen. Außer euch fällt einfach nicht ein, was ihr zu dem Buch schreiben sollt, weil ihr es abgebrochen oder euch einfach nur durchgequält habt.
    Es soll kein Zwang sein, aber Rezis zu lesen ist ja immer schön. Wer es aber aus Zeitmangel nicht schafft, ist trotzdem gerne willkommen.
  6. Bitte stellt eure Bücher auch in unsere Bibliothek und macht hierzu dann bitte ein eigenes Regal für eure Bücher auf. Die gelesen Bücher könnt ihr dann mit in das dafür vorgesehene Regal schieben.
  7. Jeder kann gerne für sich noch ein eigenes Thema aufmachen, in dem man den Erfolg beim SUB-Abbau verfolgen kann oder die Bücher in unsere Bibliothek einpflegen (bitte nur die von eurer Liste) :-)
Diese Gruppe soll niemanden unter Druck setzen. Mein Ziel ist es eigentlich nur, dass ihr vielleicht in einem Buch, dass schon ewig im Regal steht, einen richtigen Schatz findet. Manche Bücher werden einfach zu wenig gewürdigt.
Wer seine 10-15 Bücher vorzeitig schafft, kann gerne seine Liste dann auch gerne noch erweitern :-)
(Die Regeln findet ihr auch noch einmal HIER!)
 
Also, worauf wartet ihr noch?
Anmelden, mitmachen und SuB reduzieren.....
 
:-)    Viel Spaß!     (-:
 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen