Zitat und Einführung


"Ein Buch, das man liebt, darf man nicht leihen, sondern muss es besitzen."
Friedrich Nietzsche

Mittwoch, 5. November 2014

ROBERT LUDLUM: The Hades Factor [Hörbuch-Rezension]


Aus meiner Reihe:
   >> Fundstücke aus dem Archiv <<

 
(Verlagsbild: Macmillan/Audio Renaissance)

Genre:

Thriller

Kurzbeschreibung:

"A homeless man in Boston, an Army major in California, and a teenage girl in Atlanta all die suddenly and painfully—each a victim of a hitherto unknown, fast-acting viral agent. Col. Jonathon Smith, a combat doctor attached to the United States Army Research Institute of Infectious Disease assigned to investigate the virus, is first warned off by a shadowy FBI contact, then barely survives an attempt on his life.
Not knowing where to turn or whom to trust, Smith assembles a private team to aid his search for the truth behind the deadly virus—a quest that leads them to the darkest corners of the world. Written by Robert Ludlum with acclaimed suspense writer Gayle Lynds, Robert Ludlum’s The Hades Factor will thrill and delight his legions of fans."
(Quelle: Verlagstext Macmillan Audio)


Klappentext zur dt. Ausgabe »Der Hades Faktor«:
"Drei Menschen werden Opfer eines unbekannten Virus. Als auch die Molekularbiologin Dr. Sophia Russel daran stirbt, glaubt Colonel Smith nicht mehr an einen Unfall. Er kommt den teuflischen Machenschaften eines Pharmagiganten auf die Spur."
(Quelle: Verlagstext Heyne - Random House)

Dt. Fassung
(Verlagsbild: Heyne)
Ungekürzte, englische Hörbuchfassung
Sprecher: Michael Prichards (Paul Micheal)(*)
Laufzeit: 15h 33min
Erhältlich als:
- Taschenbuch
- ungekürzte Hörbuchfassung
- gekürzte Hörbuchfassung
- eBook

In der deutschen Fassung erhältlich unter dem Titel: Der Hades Faktor

Über den Autor:

"Robert Ludlum [Autor] erreichte mit seinen Romanen, die in mehr als 30 Sprachen übersetzt wurden, weltweit eine Auflage von über 300 Millionen Exemplaren. Robert Ludlum verstarb im März 2001. Die Romane aus seinem Nachlass erscheinen bei Heyne.

Gayle Lynds [Zusammenarbeit] ist in Nebraska geboren und wuchs in Iowa auf. Ihre preisgekrönten Spionage-Bestseller sind in zwanzig Sprachen übersetzt. Des weiteren war sie als Co-Autorin von Robert Ludlum tätig. Sie lebt mit ihren Kindern in Südkalifornien."
(Quelle: Autoren-Info Heyne - Random House)

Hörprobe:

Zur Hörprobe bei audible.de geht es HIER.

Mein Fazit:

Achtung: Gesundheitsschädlich!!!.... Denn...
...Schlafentzug ist Programm! Den iPod weglegen?!? NO WAY!!!
Ein grandioses Buch! Hier kommen nicht nur eingefleischte Fans von Viren- und Verschwörungs-Thrillern auf ihre Kosten. Die Story ist brillant, die Charaktere ziehen den „hörenden Leser“ in ihren Bann und man fiebert bis zum Ende mit ihnen mit.

Zugegeben die Handlung wirkt stellenweise schon ein wenig unrealistisch, doch der Spannung tut das nicht den geringsten Abbruch. Im Gegenteil, die oft unerwarteten Wendungen der Story führen den Leser ein ums andere Mal aufs Glatteis. Über lange Strecken wird er über die Rolle wichtiger Charaktere im Unklaren gelassen, über ihre Motive, ihre Absichten und vor allem über ihre Loyalitäten. Auf wessen Seite stehen sie wirklich???

(*) Nicht ohne Schuld an der ebenso schlafraubenden wie „fingernägelgefährdenden“ Wirkung dieses Hörbuchs ist natürlich auch die fantastische Lesung von Paul Micheal.  Er versteht es nicht nur, die verschiedensten Stimmungen des Buches im Leser lebendig werden zu lassen, sondern brilliert darüber hinaus auch mit einer unglaublichen stimmlichen Vielfalt. So verleiht er jedem der Protagonisten durch stimmliche Nuancen und sprachliche Akzente einen unverwechselbaren Charakter. Kaum zu toppen!

FAZIT:
Die vollen 5 Sterne! Ein furioser Einstieg in die „Covert-One-Serie“! 

Wer dieses Buch gehört hat, wird es kaum erwarten können das zweite Buch in die Finger zu kriegen. Ein rundum gelungenes Buch! Unbedingt lesen!!!
*5 Sterne*


(*) Achtung: Meine Ausführung bezüglich der Lesung beziehen sich auf die Lesung von Paul Micheal. Diese Version ist aber scheinbar bei audible.de nicht mehr verfügbar. Hier wird das Audiobuch in der Lesung von Michael Prichard angeboten. Ob diese Lesung genauso gut ist, wie die von Paul Michael kann ich natürlich nicht beurteilen.  

Covert One-Serie

»The Hades Factor« ist das erste Buch aus der Covert One-Reihe. Die gesamte Reihe beinhaltet 10 Titel, von denen nur die ersten beiden noch zu Lebzeiten des Autors veröffentlicht wurden. Auch hier haben bereits Co-Autoren mitgewirkt. Die restlichen acht Titel sind alle posthum nach Ludlums Tod (im Jahr 2001) erschienen, basieren aber (angeblich) auf unveröffentlichtem Original-Material des Autors selbst.

  • The Hades Factor ♦ Der Hades Faktor
  • The Cassandra Compact ♦ Der Cassandra Plan
  • The Paris Option ♦ Die Paris-Option
  • The Altman Code ♦ Der Altman-Code
  • The Lazarus Vendetta ♦ Die Lazarus-Vendetta
  • The Moscow Vector ♦ Der Moskau-Virus
  • The Arctic Event ♦ Der Arktis-Plan
  • The Ares Decision ♦ Die Ares-Entscheidung
  • The Janus Reprisal ♦ Die Janus-Vergeltung
  • The Utopia Experiment ♦ Das Utopia-Experiment



Noch ein Satz zu meinen Fundstücken:
Bei meinen "Fundstücken aus dem Archiv" handelt es sich um Rezensionen, die ich bereits früher einmal geschrieben habe (z. B. für audible oder amazon). 
Diese "Fundstücke" erscheinen hier nun ein wenig aufgepeppt (mit Kurzbeschreibung, Autoren-Info und Bild). Der ursprüngliche Rezi-Text ist dennoch inhaltlich unverändert und genauso erhalten, wie ich ihn damals direkt nach dem Lesen verfasst habe.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen